Bestandsführung

Bestandsführung

EINE KULTUR, DIE UNS GANZ
BESONDERS AM HERZEN LIEGT
UND DIE IHRE FRUCHTFOLGE
BEREICHERT, IST DIE SOJABOHNE.

Aussaat

Soja bereichert Fruchtfolgen, belebt den Boden und bietet Vorteile für die heimische Landwirtschaft, die Umwelt und Gesellschaft. Erfahren Sie weitere Informationen über die Kulturart.

MEHR ZUM THEMA →

Impfung

Die Sojabohne erreichte Europa erst im 18. Jahrhundert. Weltweit gehört die Sojapflanze zu den ältesten Kulturpflanzen. Von Europa aus startete der Siegeszug. Erfahren Sie mehr zur Geschichte der Sojabohne.

MEHR ZUM THEMA →

Düngung

Die Sojabohne erreichte Europa erst im 18. Jahrhundert. Weltweit gehört die Sojapflanze zu den ältesten Kulturpflanzen. Von Europa aus startete der Siegeszug. Erfahren Sie mehr zur Geschichte der Sojabohne.

MEHR ZUM THEMA →

Pflanzenschutz

Die Sojabohne erreichte Europa erst im 18. Jahrhundert. Weltweit gehört die Sojapflanze zu den ältesten Kulturpflanzen. Von Europa aus startete der Siegeszug. Erfahren Sie mehr zur Geschichte der Sojabohne.

MEHR ZUM THEMA →

Chemische Unkrautbekämpfung

Die Sojabohne erreichte Europa erst im 18. Jahrhundert. Weltweit gehört die Sojapflanze zu den ältesten Kulturpflanzen. Von Europa aus startete der Siegeszug. Erfahren Sie mehr zur Geschichte der Sojabohne.

MEHR ZUM THEMA →

Mechanische Unkrautbekämpfung

Die Sojabohne erreichte Europa erst im 18. Jahrhundert. Weltweit gehört die Sojapflanze zu den ältesten Kulturpflanzen. Von Europa aus startete der Siegeszug. Erfahren Sie mehr zur Geschichte der Sojabohne.

MEHR ZUM THEMA →

Sojakrankheiten und Schädlinge

Die Sojabohne erreichte Europa erst im 18. Jahrhundert. Weltweit gehört die Sojapflanze zu den ältesten Kulturpflanzen. Von Europa aus startete der Siegeszug. Erfahren Sie mehr zur Geschichte der Sojabohne.

MEHR ZUM THEMA →

Ernte

Die heimische Erzeugung reduziert die Importabhängigkeit, bereichert die Fruchtfolge und sorgt für die Produktion von hochwertigen Nahrungs- und Futtermitteln. Erfahren Sie mehr über Vorteile der heimischen Erzeugung.

MEHR ZUM THEMA →